Goetter des Olymp

Fun-RPG Wie die griechischen Götter ihren Alltag verbringen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wieso Nymphen?

Nach unten 
AutorNachricht
Dijon

avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 22.02.11
Alter : 30
Ort : Aaasbich

BeitragThema: Wieso Nymphen?   Do Feb 24, 2011 12:29 pm

Zitat :
Hier ist es stehts exotisch und geheimnisvoll, viel leben schwimmt und kriecht hier herum, welches selbst den Göttern noch nicht bekannt ist. Am ehesten wohl noch Poseidon, dem Herrscher über das meist finstre, kalte Reich. Hier residiert er mit seinem Hof von Nymphen und was er halt noch so um sich haben will in seinem prächtigen Kristallpalast. Neben all dem mystischen ist es hier aber vor allem eins: nass.

So stehts bei der Beschreibung vom Ozean aber leben im Meer nicht eigentlich Nixen und an Land die Nymphen so wie die Waldnymphen? o.O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wölfchen



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 21.02.11
Alter : 29
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Wieso Nymphen?   Do Feb 24, 2011 3:45 pm

In der griechischen Mythologie wurde der Begriff Nyphe auch öfter als allgemeine Bezeichnung für Naturgeister angesehen. Aber zum besseren Verständnis kann ich hier ja mal kurz ne Liste posten ^^

"In der griechischen Mythologie sind Nymphen weibliche Gottheiten niederen Ranges und teils Begleiterinnen höherer Gottheiten. Nymphen galten wie die Menschen als sterblich. Sie sollten allerdings wesentlich länger leben – bis hin zur Fast-Unsterblichkeit und ewiger Jugend. Der Tod einer Nymphe wurde meist mit dem Ende dessen, was sie verkörperte – zum Beispiel eine Quelle oder ein Baum – gleichgesetzt."

Es gab zahlreiche Arten von Nymphen:

* Wassernymphen:
o Najaden, Nymphen der Quellen, Brunnen und Frischwasserströme
+ Pegaeae (lateinischer Name) (Bäche)
+ Potameiden (Flüsse)
+ Krenäen (Quellen)
+ Limnaden (Seen)
o Meernymphen:
+ Nereiden, Töchter des Nereus, Nymphen des Mittelmeers
+ Okeaniden, Töchter des Okeanos
* Wald- und Baumnymphen:
o Dryaden
o Hamadryaden
o Meliaden
* Berg-, Grotten- und Höhlennymphen:
o Oreaden
* Wiesennymphen:
o Leimoniaden
* Talnymphen:
o Napaien
* Regennymphen
o Hyaden
* Siebengestirn
o Plejaden

Ansonsten gibt es natürlich noch andere Elemtargeister wie Salamander (Feuergeister) und der gleichen, aber ich glaube die sien hier net so wichtig ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tessadmin
Admin


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 05.02.11
Alter : 27
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Wieso Nymphen?   Do Feb 24, 2011 8:56 pm

Nette Liste. Surprised

Kannst du vll. noch deine Quelle dazu nennen? ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetter-des-olymp.forumieren.com
Wölfchen



Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 21.02.11
Alter : 29
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Wieso Nymphen?   Do Feb 24, 2011 9:45 pm

Ein Buch bei mir zu Hause ("Sagen des klassichen Altertums") und halt auch Wikipedia XD Die Listen sind glaub ich sogar identisch ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wieso Nymphen?   

Nach oben Nach unten
 
Wieso Nymphen?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Goetter des Olymp :: Ideen, Kirtiken, Verbesserungsvorschläge zum Spiel-
Gehe zu: