Goetter des Olymp

Fun-RPG Wie die griechischen Götter ihren Alltag verbringen
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Poseidon, Herrscher der Meere - GiNi

Nach unten 
AutorNachricht
Tessadmin
Admin


Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 05.02.11
Alter : 26
Ort : Berlin

BeitragThema: Poseidon, Herrscher der Meere - GiNi   Mi Feb 23, 2011 11:08 pm

Name:
Poseidon, Gott des Meeres

Beinahmen:
Hippios (das Pferd)

Symbole:
Dreizack, Streitwagen, Pferd, Delphin

Zuständigkeitsbereich:
Das Meer, aber auch zum Teil das Land

Geschlecht:
männlich

Aufenthaltsort:
Kristallpalast in den tiefen des Meeres
Olymp
Atlantis


Besondere Fähigkeit:
Er hat nen Dreizack, mit dem kann er coole Sachen machen:
- Erdbeben erzeugen
- Land erschaffen
- Land versenken
- Wetter und Meere beeinflussen
- Wasserquellen/Meere erschaffen


Entstehung:
Alter: Kronos, Sohn der Gaia (Erde) und des Uranos (Himmel), Anführer der Titanen. entmannte Uranos
Alte: Rhea, Tochter der Gaia (Erde) und des Uranos (Himmel)

Sein Alter hatte ihn verschlungen, sowie einige seiner Geschwister. Er wurde dann von Zeus gerettet.
Ist doch echt voll fürn Arsch oder? Stell dir mal vor ja, du wirst von deinem Alten gefressen und Äonen später halb verdaut wieder ausgespuckt, weil irgendein Knirps der dein Bruder sein soll und viel jünger ist als du ja, dich rettet. Zum Dank, dass sich deine Mutter mehr um ihn gekümmert hat als um dich, wirst du als Älterer voll auf den zweiten Platz gleich hinter dem Neuling geschoben. Das geht mal garnicht klar!

Geschwister:
Brüder:
Hades - Gott des Todes, Herrscher der Unterwelt (Hades)
Zeus - Göttervater, mächtigster Gott des Olymps (aber nur ein wenig mehr als Poseidon!), entmannte Kronos


Schwestern:
Hestia - Göttin des Familien- und Staatsherdes, des Herd- und Opferfeuers
Demeter - Göttin der Fruchtbarkeit der Erde, der Saat und der Jahreszeiten (dreifache Muttergöttin)
Hera - Göttin des Schutz der Ehe und der Niederkunft und der Rachsucht (Frau von Zeus)


Nichten/Neffen:
Nichten:
Athene (Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes)
Artemis (Göttin der Jagd, des Waldes und die Hüterin der Frauen und Kinder)
Persephone (Göttin der Toten, Unterwelt und Fruchtbarkeit)
Hebe (Göttin der Jugend)


Neffen:
Apollon (Gott des Lichts, der Heilung, des Frühlings, der sittlichen Reinheit, Mäßigung, sowie Weissagung und Künste)
Hephaistos (Gott der Vulkane, des Feuers, der Schmiedekunst und der Architektur)
Hermes (Götterbote, Gott des Verkehrs, der Reisenden, der Kaufleute, der Hirten, der Diebe, der Kunsthändler, der Redekunst und Magie)
Dionysos (Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Ekstase)
Ares (Gott des schrecklichen Krieges, des Blutbades und Massakers)


Sonstige Familie:
Oma: Gaia, auch Uroma, Göttin der Erde, des Lebens, des Todes
Opa: Uranos, Sohn der Gaia, Gott der Elemente, des Mannes
Tante: Aphrodite, Göttin der Liebe, Tochter des Uranos (Penis von Uranos ins Meer = Geburt)

Status:
Frau: Amphitrite (kurz: Amphi), Nymphe, Tochter des Okeanos und der Tethys (Geschwister von Kronos und Rhea), Cousine Poseidons
--> Halbbruder von ihr ist Atlas (Halb-Cousin Poseidons?!)

Liebschaften:
andere Meernymphen, Medusa, sterbliche Kleito (Atlantis), uvm.

Nachkommen:
Triton: Sohn des Poseidon und der Amphitrite, halb Mensch, halb Delphin/Fisch (Wie bei Ariel die Meerjungfrau^^)
Rhode: Tochter des Poseidon und der Amphitrite, Nymphe
Benthesikyme: Tochter des Poseidon und der Amphitrite, Nymphe
Kymopoleia: Tochter des Poseidon und der Amphitrite, Nymphe

Orion: Sohn des Poseidon, Zeus und/oder Ares (unsicher, da Babybingo), Riese und Jäger
Areion: Sohn des Poseidon und der Demeter, gezeugt als beide in Pferde verwandelt waren, Wunderpferd
Polyphem: Sohn des Poseidon und der Meeresnymphe Thoosa, blinder Zyklop (durch Odysseus)
Pegasos: Sohn des Poseidon und der Medusa, geflügeltes Pferd

Die 10 Kinder der Kleito und des Poseidon:
* Atlas (1. König Atlantis', nicht der Titan) und Eumelos,
* Ampheres und Euaimon,
* Mneseas und Autochthon,
* Elasippos und Mestor,
* Azaës und Diaprepes.


Charakter:
Stille Wasser sind tief. Das Wortspiel trifft es voll und ganz.

Der ruhige Papa-Kapitän-Blaubär der Meere, lässt sich nicht gerne hetzen. Im grunde eine ruhige Seele, kann er aber auch - sollte es jemand wagen ihn soweit zu reizen - ganz schnell, ganz böse werden.

Dann heißt es: Fliegt oder Sterbt! Denn nur Zeus und Hades können euch noch vor ihm retten!

Ein weiteres Merkmal Poseidons: Wenn er so richtig miese Laune hat oder ihn jemand richtig in Fahrt provoziert hat, so wird er zur ultimativen Superzicke!

Die einzige Person die es schafft immer an ihn ranzukommen und zum chillen zu bewegen, ist seine liebliche Frau Amphi. Auch wenn er sie fast jedes Wochenende mit ner anderen Nymphe betrügt. Aber Hey! Wer in des Götters (nicht Göttinnen) Namen hält schon was von Treue?


Mag:
Pferde, Nymphen, Amphi, Wein, gutes Essen (besonders Fisch), seine Mum (Rhea), seine Oma (Gaia), seine Tante (Aphrodite), seine Kinder (besonders Triton, Atlas, Pegasos und Areion), Schiffe versenken spielen mit seinen Meeresgötterkindern (hrhrhr)

Mag nicht:
Athene, Ares, Zeus, Meeresverschmutzer, seinen Vater (Kronos) und Opa (Uranos), Polyphem (weil zu blöde) und Orion (weil nicht sicher ob sein Sohn), Menschen die das Element Wasser nicht Ehren (also alle die darin pinkeln, kacken, kotzen, dreck reinwerfen z.B. durch Abwasch oder Bad), Schwule (da so keine Kinder gezeugt werden können)

Bild/Aussehen:
Tjoa, wie sieht so ein Poseidon eigentlich aus?

So sieht er aus, wenn er normal unterwegs ist: Good Boy
Wenn verärgert und zur Superzicke geworden: Bad Boy
Süße Mädels aufreißen? Hiermit!: Hey Chica!
Nymphen lieben Poser? pose: Take this!
Ja... mit der hatte ich ma was...: Frauen und ihre Frisuren!

Jedenfalls: Er ist ein Gott und kann so aussehen wie er es will. Wenn er sich in ein Pferd verwandeln kann um einen Pferdesohn zu zeugen, so kann er auch mal Jung und mal Alt aussehen. Einige Markenzeichen bleiben denn noch irgendwo zu erkennen (siehe Symbole).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://goetter-des-olymp.forumieren.com
 
Poseidon, Herrscher der Meere - GiNi
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Goetter des Olymp :: Charaktere-
Gehe zu: